Modellneuheiten: Volvo wird zur SUV-Marke!

Der Volvo eX90 soll ab dem Modelljahr 2020 dem Tesla Model X das Leben schwer machen. (Bild:©ams Sverige)
Volvo hat momentan einen unglaublichen Erfolg. Alle neuen Modelle verkaufen sich blendend und die Kassen sind prall gefüllt. Doch wer nun glaubt das sich die Schweden auf ihren Lorbeeren ausruhen,der irrt gewaltig.

Denn die Schweden brennen in den nächsten 5 Jahren ein regelrechtes Modellfeuerwerk ab. Den Anfang macht der in unseren gestrigen Artikel erwähnte Volvo XC40. Dieser wird schon in wenigen Tagen vorgestellt und wird Anfang 2018 in Serie gehen.
Im selben Jahr werden auch die neuen Modelle von S40,S60 und V60 erwartet.
All diese Modelle werden zunächst von den bekannten 3 und 4-Zylinder Motoren der VEA Familie angetrieben, und werden je nach Modell zwischen 100 und 320 PS leisten. Etwas später wird  es von jedem Modell einen Plug-In Hybriden geben.

Ab 2019 wird es dann richtig spannend. In diesem Jahr soll Volvoś 1. Elektrofahrzeug seinen Weg zu den Kunden finden. Ob dies nun ein Modell aus der 40-iger Baureihe sein wird, oder gleich das Spitzenmodell eingeführt wird, bleibt noch abzuwarten.
Bei dem Spitzenmodell, der in Insiderkreisen eX90 genannt wird, soll in der Größe des XC90 ausfallen und eine aerodynamischere Karosserie besitzen. Mit diesem Modell wollen die Schweden dem Tesla Model X Konkurrenz machen.
Angetrieben wird das Modell von jeweils einem Elektromotor pro Achse.
Die Reichweite soll über 500km betragen und der Stromspeicher wird keine Lithium-Ionen Akkus besitzen. Zu unsicher sind diese Akkus den Sicherheitsbewußten Schweden und das Kälteverhalten ist nicht kompatiebel mit dem Klima in Volvos Heimat.
Ebenfalls 2019 können wir das 1. Modell der Marke Polestar erwarten. Um welches Modell es sich dabei handelt, werden wir noch im Herbst diesen Jahres erfahren.

Nach und nach werden dann alle Modelle teilelektrisch oder elektrisch angetrieben werden.

Dies gilt auch für die 2 kleinsten Modelle aus dem Hause Volvo, welche wohl 2020 oder 21 in die Verkaufsräume rollen.
Dabei handelt es sich um ein SUV unterhalb des kommenden XC40, welches auf den Namen XC20 hören wird. Auf der selben Bodengruppe wird auch ein kleines Stadtauto entstehen, welches ebenfalls eine 20 im Namen tragen wird.

Ab 2021 soll dann auch das autonome Fahren in den Oberklasse-Modellen eingeführt werden und dann Stück für Stück in alle Klassen übertragen werden.

SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen